Aktiv beim NABU

Ihre Zeitspende für die Natur

Ehrenamtliche NABU-Mitglieder mit Schaufeln beim Graben
Ehrenamtliche NABU-Mitglieder packen an für die Natur. Foto: E. Neuling

Unter dem Motto "für Mensch und Natur" engagieren sich beim NABU  viele ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Rund 35.000 Ehrenamtliche leisten pro Jahr gemeinsam drei Millionen Stunden freiwillige und uneigennützige Arbeit für unsere Natur und Umwelt. Sie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Arbeitseinsätze beim NABU Pinneberg

Einsatz gegen den Riesenbärenklau

Hallo zusammen, nach längerer Zeit melde ich mich wieder, denn es ist Frühling und wie jedes Jahr treibt der Riesenbärenklau erste Blätter. Dies ist die beste Zeit, ihn zu bekämpfen, indem wir ihn einfach ausgraben.

 

In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Pflanzen kontinuierlich zurück entwickelt, aber es sind immer noch viele Samen im Boden, die unter günstigen Bedingungen zu keimen anfangen.

 

Wir werden uns am kommenden Mittwoch, den 26.04. um 18.00 Uhr am Insektenhotel an der Straße Beeksfelde in Appen treffen. Wer hat, bringe bitte einen Spaten mit, und Handschuhe nicht vergessen. 

 

Viele Grüße Matthias Haimerl

 

Um die Vorplanung der Arbeiten zu erleichtern, meldet Euer Kommen bitte mit einer kurzen Mail bei Matthias Haimerl an: haimat@gmx.net